Aktuelle Nachrichten für Integration

Die neuesten Nachrichten von Landkreis Coburg

Filtern

Zurücksetzen

Veröffentlicht am 08.06.2021, 15:20 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

1000. Ehrenamtskarte für Volker Engelhardt

Die mittlerweile 1000. Ehrenamtskarte konnte Landrat Sebastian Straubel kürzlich Volker Engelhardt überreichen, der die Karte in Gold aufgrund seiner Verdienste bei der Feuerwehr bekam.

Die nunmehr 1000 Ehrenamtskarte, die ausgehändigt wurde, zeige, so Landrat Sebastian Straubel, wie groß das ehrenamtliche Engagement im Landkreis Coburg ist. „Und darauf bin ich stolz. Auf diesen Gemeinschaftsgeist. Auf diese Hilfsbereitschaft. Auf dieses Engagement füreinander. Das ist unbezahlbar.“

Das bestätigten auch die Erzählungen von Volker Engelhardt, der durchaus schon zu schwierigen Einsätzen gerufen wurde, die ihm auch lange nachgingen. Und dennoch oder vielleicht auch gerade deshalb engagiert er sich immer wieder ehrenamtlich.
Sein Engagement würdigten Landrat Straubel und Tanja Altrichter vom Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement am Landratsamt Coburg nun mit der goldenen Ehrenamtskarte, die unbegrenzt gültig ist.Allein 2021 wurden bislang 116 Ehrenamtskarten ausgegeben.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 27.05.2021, 13:32 Uhr

Veröffentlicht von Christine Chimienti

Elterntalk - Kartensets und iPads

Bitte lesen Sie hierzu unsere Pressemitteilung:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 22.05.2021, 17:18 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

Aktuelle Fallzahlen

Wir die heutigen Fallzahlen

Veröffentlicht am 15.02.2021, 14:59 Uhr

Veröffentlicht von Christine Chimienti

Schulung „Ehrenamt und Ich – in Zeiten von Corona“

Die Corona-Pandemie und der damit einhergehende Lockdown haben auch das Ehrenamt und die Arbeit der Vereine weitestgehend lahmgelegt und stellen alle vor neue Herausforderungen: Man kann seinem Ehrenamt entweder gar nicht oder nur eingeschränkt nachgehen, Aktionen, die geplant waren, können nicht umgesetzt werden oder Mitglieder verlieren die Motivation und melden sich aus den Vereinen ab.
Aufgrund dessen möchte das Landratsamt in Zusammenarbeit mit dem Koordinierungszentrum Bürgerschaftliches Engagement und der Integrationslotsin eine Online-Schulung am 3. März, ab 16 Uhr anbieten. Mit Hilfe der erfahrenen Moderatorin Ursula Erb soll hier ein aktiver Austausch untereinander stattfinden.
Tanja Altrichter und Melina Hartung geben gerne Auskunft zu dieser Veranstaltung. Schreiben sie dazu bzw. zur Anmeldung eine Mail an: tanja.altrichter@landkreis-coburg.de oder melina.hartung@landkreis-coburg.de.
Hier erhalten Sie dann auch einen Link zu der Onlineschulung.
Anmeldeschluss ist der 26. Februar.

Steigende Corona-Fallzahlen führen zu längeren Wartezeiten auf Testergebnisse

Hier eine Zusammenstellung was wartende Getestete, wartende Kontaktpersonen und Betroffene, die auf ihre Quarantäneentlassung warten, tun können:

Externen Link öffnen

Corona-Fallzahlen Landkreis Coburg

29.10.2020

Corona-Statistik

Tagesaktuelle Zahlen zum Corona-Geschehen

Firma Verpa Folie Weidhausen produziert Masken und spendet 100.000 Stück

Lesen Sie bitte hierzu unsere Pressemitteilung:

Externen Link öffnen

30 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Coburg

Bitte lesen Sie hierzu unsere Pressemitteilung:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 29.09.2020, 13:52 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

Testzentrum ab Donnerstag an der HUK-Arena

Das COVID-19-Testzentrum für Stadt und Landkreis Coburg befindet sich ab Donnerstag, 1. Oktober an der HUK COBURG arena auf der Lauterer Höhe und nicht mehr am Hinteren Glockenberg.

Nachdem es am Hinteren Glockenberg, wo das Testzentrum seit 31. August in Betrieb war, immer wieder zu langen Verkehrsstaus, teils bis in die Ketschendorfer Straße, kam, und sich diese Situation gerade im bevorstehenden Winter noch verschärfen könnte, haben sich die Verantwortlichen der Koordinierungsgruppe Corona, rund um Landrat Sebastian Straubel und Oberbürgermeister Dominik Sauerteig, Gedanken um einen alternativen Standort gemacht.

Das Testzentrum funktioniert, wie das bisherige auch, wieder nach dem Prinzip des sogenannten Drive-by-Verfahrens. Es ist täglich von 8 bis 10 Uhr besetzt.
Eine vorherige elektronische Anmeldung unter www.landkreis-coburg.de oder coburg.de ist notwendig.

Mehr dazu hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 29.09.2020, 13:16 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

Testzentrum ab Donnerstag an der HUK-Arena

Das COVID-19-Testzentrum für Stadt und Landkreis Coburg befindet sich ab Donnerstag, 1. Oktober an der HUK COBURG arena auf der Lauterer Höhe und nicht mehr am Hinteren Glockenberg.

Nachdem es am Hinteren Glockenberg, wo das Testzentrum seit 31. August in Betrieb war, immer wieder zu langen Verkehrsstaus, teils bis in die Ketschendorfer Straße, kam, und sich diese Situation gerade im bevorstehenden Winter noch verschärfen könnte, haben sich die Verantwortlichen der Koordinierungsgruppe Corona, rund um Landrat Sebastian Straubel und Oberbürgermeister Dominik Sauerteig, Gedanken um einen alternativen Standort gemacht.

Das Testzentrum funktioniert, wie das bisherige auch, wieder nach dem Prinzip des sogenannten Drive-by-Verfahrens. Es ist täglich von 8 bis 10 Uhr besetzt.
Eine vorherige elektronische Anmeldung unter www.landkreis-coburg.de oder coburg.de ist notwendig.

Mehr dazu hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 20.07.2020, 14:20 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

Spielkisten für Senioren

Der Landkreis Coburg ist um ein wertvolles Angebot reicher: Der Aufgabenbereich Senioren mit dem Koordinierungszentrum Bürgerliches Engagement des Landkreises Coburg möchte die Pflegeheime und Behinderteneinrichtungen unterstützen, indem man Beschäftigungsmaterial bereitstellt, das in den Einrichtungen und von den Ehrenamtlichen der „Häuslichen Hilfen“ genutzt werden kann.
Ehrenamtliche, die Senioren und Behinderte beschäftigen möchten, können die speziell dafür angeschafften Kisten über den Aufgabenbereich Senioren des Amtes für Jugend, Familie und Senioren am Landratsamt Coburg ausleihen.
Dafür melden Sie Sich bitte bei Esther Fiedler unter der Telefonnummer 09561 514-2264 oder esther.fiedler@landkreis-coburg.de.
Mehr zu diesem neuen Angebot erfahren Sie hier:

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 29.06.2020, 14:43 Uhr

Veröffentlicht von Corinna Rösler

Verleih von Jugendbussen, Familienspielkiste und Co

Jugendbusse sowie Ausrüstung für Outdooraktivitäten und Zeltlagerzubehör sind ab sofort wieder über die Kommunale Jugendarbeit im Landkreis Coburg buchbar. Die Kommunale Jugendarbeit stellt Kinder- und Jugendgruppen, Vereinen, Jugendpflegen und anderen Akteuren der Jugendarbeit Materialien für erlebnispädagogische Freizeiten, digitale Angebote von Geocachegeräten bis Greenscreenwand, Kinoanlage für den Kinoabend, Buttonmaschine und vieles mehr zur Verfügung. Um Reservierung per E-Mail oder Telefon unter info@koja.de oder 09561/5142204 wird gebeten.Familien aus dem Landkreis Coburg können ebenfalls wieder den Spielkistenverleih nutzen. Ob Riesenmikado, Geschicklichkeitsspiele, lebensgroßes Mensch-ärgere-dich-nicht oder Bewegungsspiele für draußen – die Spielzeugkisten sind gut gefüllt und bieten eine Menge Spaß für jedes Alter. Das Buchen, Abholen und Bringen der Kiste erfolgt nach Absprache, telefonisch unter 09561/ 514-2249 oder per Mail: familie@landkreis-coburg.de.

Externen Link öffnen

Veröffentlicht am 14.05.2020, 05:34 Uhr

Veröffentlicht von Christine Chimienti

Steigende COVID-19-Infektionszahlen in der Region Coburg

Die Zahl der COVID-19-Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Coburg beläuft sich in den vergangenen sieben Tagen auf insgesamt 37.
Die Neuinfektionen treten hauptsächlich in Pflegeheimen in Stadt und Landkreis Coburg auf und stehen unter anderem in Zusammenhang mit Dialysebehandlungen.
Das Gesundheitsamt Coburg hat bereits alle notwendigen Maßnahmen zu Eindämmung einer Weiterverbreitung des COVID-19-Virus eingeleitet, Reihentestungen in den Pflegeheimen finden statt. Weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Virus erfolgen, so dass Besuche in den Pflegeheimen wieder eingeschränkt werden könnten.

Nach 49 Jahren geht "Mister Landratsamt"

Dieter Pillmann, als Leiter des Geschäftsbereichs Zentrale Angelegenheiten und Geschäftsleitender Beamter der höchste Beamte im Landkreis Coburg, übergibt nach fast einem halben Jahrhundert im Dienste des Landkreises Coburg seine Aufgaben an seinen Nachfolger Felix Hanft.

Bitte lesen Sie hier weiter:

Externen Link öffnen

Landratsamt und Rathäuser

... sind weiterhin für den Besucherverkehr nur eingeschränkt zugänglich.

Bitte lesen Sie hier weiter:

Externen Link öffnen

Erreichbarkeitszeiten Coronahotlines

... wurden geringfügig geändert.

Veröffentlicht am 23.04.2020, 13:04 Uhr

Veröffentlicht von Christine Chimienti

ÖPNV passt Fahrplan zum 27.04.2020 dem Schulbetrieb an

Nach den Corona-bedingten Schulschließungen soll der Schulbetrieb in Bayern ganz langsam wieder anlaufen.
Bitte beachten Sie, dass die Fahrten über die Auskunftssysteme der Deutschen Bahn und anderer Online-Auskunftssysteme abweichend dargestellt werden können.
Zusätzlich gilt ab dem 27.04.2020 die Pflicht, bei der Nutzung von Verkehrsmitteln des ÖPNV und der dazugehörigen Einrichtungen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
Die Fahrgäste, die gegen diese Verpflichtung verstoßen, dürfen nicht mehr in den öffentlichen Nahverkehrsmitteln befördert werden. Die Maskenpflicht gilt bayernweit für Personen ab dem siebten Lebensjahr.
Neben dem Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen ist es auch weiterhin wichtig, Hygiene- und Abstandsregeln konsequent einzuhalten.
Schülerinnen und Schüler, die mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule gelangen können, werden darum gebeten auf die Fahrt mit dem Bus zu verzichten soweit es möglich ist.
Alle gültigen Fahrpläne finden Sie unter:

Externen Link öffnen

Regionaler Pflegepool (m/w/d)

Fabian Bätz, Fachstelle Pflegemanagement, beantwortet Fragen zum Pflegepool während der Coronavirus-Pandemie:

Externen Link öffnen